der Verbund LEsen Online SUEDbayern - LEO-SUED. Jaguarkrieger

Seitenbereiche:


Inhalt:

Der große Krieg liegt mehr als 20 Jahre zu­rück. Berlin ist weitgehend zerstört und atomar verseucht - bis auf das Areal von Sektor 1, das den Reichen vorbehalten ist. Der 16-jährige Will schlägt sich als illegaler Computerspieler durch. Als "Rückläufer" - genoptimiert und aussortiert, da er den Vorstellungen seiner Eltern nicht entsprochen hat - verfügt er über eine extrem schnelle Auge-Hand-Koordination und außergewöhnliche Reflexe. Er ist der Anführer der Jaguarkrieger, einem Gamer-Clan, der vor allem von der armen Bevölkerung verehrt wird. In den Geisterhäusern der Vororte findet er zusammen mit seinen Freunden Unterschlupf, immer auf der Flucht vor den Sicher­heitsbeamten aus Sektor 1. Als die ihn in die Enge treiben, muss Will in die aufgegebenen Gebiete fliehen. Doch die Jagd auf ihn geht weiter, bis er sich dem Kampf stellt ...

Autor(en) Information:

Christine Ziegler wurde 1971 in Garmisch-Partenkirchen geboren. Nach dem Abitur studierte sie Restaurierungswissenschaften und arbeitete in unterschiedlichen Museen. Das Spannungsfeld zwischen Vergangenem und Zukünftigen fasziniert sie. Heute schreibt und lebt sie mit ihrer Familie, darunter ein exzessiver Computerspieler, und zwei gesprächige Katzen in der Nähe von München. Oft trifft man sie unterwegs, wo sie Menschen, Tieren oder Dingen zuhört. Daraus entstehen ihre Geschichten, die von Verlust, Vergessen und dem Mut zur Veränderung berichten.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können